Stess Faktor Mensch

 

 

Stress kann zu körperlichen, als auch geistigen Erkrankungen führen!

Rückenbeschwerden ist die Volkskrankheit Nr. 1, dabei sind die wenigsten aus rein körperlicher Ursache begründet.

Die Last, die auf den Schultern liegt und uns scheinbar niederdrückt, ist emotionale Belastung. Ausgelöst durch u. g.

Stressfaktoren. Die nächste Volkskrankheit ist bereits auf dem Vormarsch. Sie heißt Depression. Ob das Kind nun Burnout oder saisonale

Verstimmung oder depressive Episode heißt, ist egal.

Über 4 Millionen Menschen in Deutschland leiden bereits offiziell darunter. Aber wie hoch ist die Dunkelziffer, wenn

bereits 25% aller Fehltage auf dieses Konto gehen?

Unter anderem ausgelöst durch STRESS!

Betrachten wir also die …

 

Stress-Faktoren (nach Wikipedia):

  • chronische Konflikte in der Beziehung
  • Tod
  • Zeitmangel, Termindruck
  • Lärm
  • Geldmangel, Armut, Schulden
  • Fehlende Gestaltungsmöglichkeiten, mangelndes Interesse am Beruf und in der Freizeit
  • Große Verantwortung
  • Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing in der Schule
  • Schichtarbeit (bewirkt eine Störung des Schlaf-Wach-Rhythmus und gesundheitliche Probleme)
  • Ständige Konzentration auf die Arbeit (zum Beispiel bei Fließbandarbeit)
  • Angst nicht zu genügen (Versagensangst)
  • Perfektionismus (überhöhte Ansprüche an sich selbst und an andere)
  • Isolation, Verachtung und Vernachlässigung
  • Schlafentzug
  • Reizüberflutung
  • Krankheiten und Schmerzen, eigene und die von Angehörigen
  • Seelische Probleme, unterschwellige Konflikte
  • Schwerwiegende Ereignisse (beispielsweise ein Wohnungseinbruch, eine Operation, eine Prüfung)
  • auch (unausgleichbare) Unterforderung, Langeweile und Lethargie
  • Überforderung durch neue technische Entwicklungen) Technikstress, Technostress
  • Bedrohung des Selbst (eigenes Scheitern oder die Respektlosigkeit anderer)

 

 

stress faktor
Wie Stress begegnen?

Höchste Zeit dem entgegen zu wirken. Was können wir also tun?

Antworten finden Sie in

 

Stress Faktor Mensch – Stressabbau

 

 

Ansicht

Ein Ausgleich sowohl auf körperlicher -, als auch geistiger Ebene tut Not. Es muss nicht zwangsläufig Sport sein. Bewegung und körperliche Betätigung in der freien Natur sind absolut in Ordnung.

 

Weitere Ratgeber

inkl. 19% MwSt.

inkl. 19% MwSt.

inkl. 19% MwSt.

Nicht vorrätig

inkl. 19% MwSt.

inkl. 19% MwSt.

Nicht vorrätig

inkl. 19% MwSt.

-100%
0,99  0,00 

inkl. 19% MwSt.

inkl. 19% MwSt.

inkl. 19% MwSt.

inkl. 19% MwSt.

 

Stress Faktor Mensch von J. Stephan